Campanet
Top Bilder 
Neue Bilder 
Erweiterte Suche
Suchwort-Wolke
Sitemap
Hilfe
Links
Kontakt
Impressum

Zur Zeit befindet sich die Seite noch im Aufbau !

Deshalb sind noch nicht alle Bilder hochgeladen und die bereits vorhandenen nicht vollständig angelegt.

Cookies...
Um es vorne weg zu sagen - Ja, diese Seite verwendet Cookies. Diese dienen einzig und alleine dazu, die abgegebenen Bewertungen zu speichern und die Sortierreihenfolge der Bilder zu speichern. Es werden keine weiteren Daten gesammelt und schon gar nicht an Dritte weiter gegeben.


Grundsätzlich gilt...
- Die Seite ist optimiert für die Browser Firefox und Opera, die beide kostenlos im Internet zu bekommen sind.
- Alles was auf diesen Seiten 'BLAU' dargestellt ist, läßt sich anklicken.
- Jedes Miniaturbild läßt sich anklicken.
- Sieht man ein Bild in der Großansicht, kommt man mit einem Klick darauf wieder einen Schritt zurück.


Verschiedene Sortierungen...
Dort wo als Übersicht kleine Bilder angezeigt werden, kann man unterhalb mittels eines 'PullDown-Menüs' direkt in eine andere Kategorie springen. In der Mitte hat man die Möglichkeit, die Bilder in verschiedenen Reihenfolgen zu sortieren. Auf der rechten Seite kann man einstellen, wieviele kleine Bilder auf einmal dargestellt werden sollen.


InfoText...
Bei den Kategorien von Mallorca findet man hier und da einen InfoText. Dieser InfoText wird angezeigt, wenn man auf das Kleine Bild mit dem InfoText klickt. Innerhalb eines Textes können andere Ortsnamen in Blau erscheinen. Mit einem Klick darauf wechselt man dann in die angegebene Örtlichkeit. Die Angabe AAA- unter dem Bild ist nur zur Einsortierung und hat ansonsten keine Bedeutung.


Fotoqualität...
An dieser Stelle möchte ich anmerken, das die Originalbilder eine wesentlich bessere Qualität haben, und die hier dargestellten Fotos nur wegen der schnelleren Übertragung im Internet in Größe und Auflösung reduziert wurden.


Bilder suchen mit Schlüsselworten...
Auf der Startseite befindet sich eine Schlüsselwortanzeige im Flash-Modus. Diese lässt sich mit der Maus ganz einfach steuern, in dem die Maus ohne Tastendruck gefahren wird. In der Titelleiste dieser Anzeige befindet sich der Link Suchwort-Wolke. Hier werden die 200 wichtigsten Suchworte angezeigt. Je öfter ein Schlüsselwort in der Datenbank vorkommt, desto größer wird dieses Wort dargestellt.


Sitemap...
Im linken Menü gibt es eine Auswahlmöglichkeit (Sitemap). Hier erhält man eine komplette Übersicht aller Kategorien und Unterkategorien mit der Anzahl der darin befindlichen Bilder. Sind die vorgestellten Ordnersymbole grün, befinden sich darin neue Fotos.


Bilder bewerten...
Jeder der sich ein Bild ansieht, hat die Möglichkeit dieses auch zu bewerten. Dafür befindet sich unter dem großen Bild eine kleine Leiste mit Smilies. Die Bewertung fließt dann in die Statistik ein. Jedes Bild kann aber nur einmal bewertet werden.


eCard versenden...
Um eine eCard, also eine elektronische Postkarte, zu versenden, sucht man sich zu erst mal ein Bild aus, das man versenden möchte. Unter jedem größeren Bild befindet sich ein eCard-Schalter. Nachdem man diesen angeklickt hat, wird man auf der nächsten Seite aufgefordert, seinen eigenen Namen und seine eigene E-Mail-Adresse anzugeben. Diese werden nicht gespeichert, sondern dienen dem Empfänger dazu, zu erkennen, wem er diese Nachricht zu verdanken hat. Anschließend gibt man den Namen des Empfängers und dessen E-Mail-Adresse ein. Jetzt noch den eigentlichen Gruß-Text. Nun kann man sich die Grußkarte ansehen und evtl. noch einige Verbesserungen vornehmen oder die Karte auf die Reise schicken. Hierfür muss man aber, um Missbrauch zu unterbinden, einen mehrstellugen CAPTCHA-Code eingeben. Sollte dieser mal nicht lesbar sein, einfach mal auf den Code klicken. Damit wird ein neuer Code generiert.

Es werden keinerlei Daten gesammelt! Das einzige was gespeichert wird, ist welches Foto wie oft als eCard versendet wurde und dient einzig und alleine nur für die Statistik.


Gästebuch...
Damit nicht jeder ungebetene Gast seinen Müll in einem anderen Gästebuch hinterlassen kann, habe ich deshalb absichtlich beschlossen, das Gästebuch zu entfernen.